Ars Bibendi Banner

Blaumutzenkreuz

Am Samstag den 05.06.2010 fand ein freiwilliger Arbeitseinsatz durch ehrenamtliche Helfer beim Weg zum Blaumutzenkreuz statt.

Dieser Weg im hauenebersteiner Wald wird neu angelegt, damit man auch ohne Waldführer das historische Blaumutzenkreuz finden kann.

Vor ein paar Wochen haben Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins einige Bäume entfernt. Das Forstamt hat das Grobmaterial auf die Wegtrasse aufgebracht.

Ars Bibendi beteiligte sich bei der Einarbeitung des Feinmaterials und weiteren Arbeiten, wie z.B. Aufräumarbeiten rund um die Fuchslochhütte.Dieser Arbeitseinsatz hat mal wieder viel Spaß gemacht, wurde anschließend würdig Begossen und steigert die Attraktivität unserer Heimatgemeinde.

Vielen Dank an die Helfer Tony, Axl, Freddy, Christian, Olli und Bomber!!!



 

ARS Bibendi auf Facebook!